skandinavische kindermöbel

skandinavische kindermöbel gibt es im kinder räume internetladen und im düsseldorfer laden selbstverständlich auch.

es gibt suchbegriffe und damit verbundene ware, die zeitweise ziemlich „in“ ist.
dazu gehören beispielsweise „skandinavische kindermöbel“ oder auch „skandinavisches design“.
spannender und interessanter wäre in diesem zusammenhang die frage, was sich “ die leute“ bei diesen begriffen denken, bzw. damit verbinden.
natürlich haben wir auch eine reihe skandinavischer hersteller im programm. diese unterscheiden sich aber alle ziemlich grundlegend in konzept und erscheinungsbild.
erwähnenswert, dass es analog zu den skandinavischen kindermöbeln auch andere länderanfragen gibt.
italienische babymöbel, holländische stoffe und kindermöbel oder auch französische tapeten.
aber zurück zu den nordeuropäern. ich gehe einfach mal davon aus, dass es nicht dem blau – gelben riesen geschuldet ist, dass die skandinavier so populär sind.
ich denke vielmehr, dass es um klischees geht, die wir alle gemeinhin mit verschiedenen stilen, regionen und ländern verbinden.
skandinavisches design steht in unseren köpfen wohl für puristik, schlichtheit, natürlichkeit und klarer austrahlung.

mal gucken, was wir so an skandinavischen kindermöbeln da haben.
da ist zum einen der klassiker oliver furniture. gross und breit bei uns im internetladen vertreten – sogar als oliver furniture markenshop.
klar, frisch, hell und voller anmut. design und vor allen dingen die aufnahmen spielen mit unseren sehnsüchten. jeder ist von der darstellung und dem nordischen flair angetan.
sonne, meer, nostalgie und gradlinigkeit sind ein schöner mix, der uns zum träumen einlädt. dazu textilien, die schlicht in form-, farb – und mustergebung sind und fertig ist der mix, der uns sehnsüchtig werden lässt.
vielleicht steckt auch die suche nach klarheit und ordnung dahinter?

als weiteren skandinavischen vertreter hätten wir ferm living zu bieten. auch für diesen hersteller haben wir einen ferm living markenshop eingerichtet.
im gegensatz zu oliver furniture präsentiert sich ferm living aber ganz anders. die muster und motive sind eher intensiv und surreal. ganz im gegensatz zur oben genannten klarheit spielt ferm living mit anspruchsvollen motiven und einer vielfältigen – aber gedeckten – farbgebung. die erscheinung und auch präsentation hat teilweise schon etwas melancholisches.
ferm living bietet (noch) keine kindermöbel an, aber es gibt ein breites angebot an textilien. hier äussert sich das skandinavische design ganz anders.

ein bekannter vetreter skandinavischer kindermöbel ist sebra. den sebra markenshop finden sie kinder räume baby internetladen.
auch dieser hersteller präsentiert sich wiederrum ganz anders, obwohl er sich zu den skandinaviern zählen darf. meistens einfarbig in einprägsamen farben, die einprägsam sind. dazu gesellen sich ebenso starke designs. das ergibt eine schwergewichte mischung, die gleichzeitig sehr individuell ist.
die kindermöbel und babymöbel von sebra entsprechen dann auch den oben unterstellen klischees. sie alle sind sehr reduziert, puristisch und schlicht. spielen aber gleichzeitig mit starken farben. das ergibt eine ziemlich interessante mischung.

unterm strich bleibt zu sagen, dass wir sowohl bei möbeln, als auch textilien und tapeten einige skandinavische vertreter haben. diese sind aber so vielfältig, dass sich kaum ein typisches design für skandinvische kindermöbel herausarbeiten lässt. die vielfalt ist hier so gross, dass sich kaum ein roter faden finden lässt.

2 Kommentare zu “skandinavische kindermöbel

Schreibe einen Kommentar zu Simon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de - Blogverzeichnis - blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis