in den letzten zügen

sowohl der neue internetladen als auch ich. und wie beim essen auch, habe ich mir die leckerste arbeit bis zum schluss aufgehoben. die umleitungsziele für die suchmaschinen definieren – und zwar per hand. ca. 300 kategorien. rein theoretisch müsste/könnte man das auch für die einzelnen produkte machen, aber angesichts der vierstelligen zahl. lass ich hier mal „fünfe gerade sein“.
was das ganze soll? wenn der neue internetladen „scharf geschaltet wird“ kommt die suchmaschine vorbei und findet nix mehr, weil alles neue adressen hat. damit sie nicht denkt, dass sie da eine komplett neue seite vor sich hat, helfen wir ihr ein wenig. dazu wird ihr eine umleitung bzw. neue wegbeschreibung gezeigt. dann denkt die suchmaschine, dass lediglich neue sachen auf der alten seite stehen und nicht die ganze seite neu ist. ist so eine art trick 17. aber für so eine suchmaschine reichts.
p.s. hoffentlich liest sie das hier nicht ….

2 Kommentare zu “in den letzten zügen

Schreibe einen Kommentar zu Bambi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de - Blogverzeichnis - blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis