ich werd`bekloppt

draussen schönstes wetter, sommerferienanfang und heute nachmittag das grosse fussballspiel. und was machen die leute? kommen in`s outlet. und wer steht im outlet und bekommt den mund nicht mehr zu? ich! heute halb elf in deutschland. olli allein zuhaus und 14 nette besucher, die kindermöbel kaufen wollen – und zwar alle auf einmal. ich habe schon gefragt, ob sie sich verabredet hätten oder einen bus gechartert hätten. steht in einem reisebüro eine grosse aktionstafel: „heute ein ausflug und eine erlebnisfahrt zu den kinder räumen“?  inzwischen geht es nur noch als dozent. ich bitte die besucher sich in einen grossen kreis zu stellen und nacheinander fragen zu stellen – anders geht es fast nicht mehr. und leer ist es geworden. vor wenigen monaten habe ich noch gejammert und geschrieben: „kommt alle und zwar schnell“. und jetzt? das lager ist fast leergefegt. ich hätte im leben nicht gedacht, dass unser lager so ein riesen erfolg wird – wir machen 0,0 werbung – ehrlich. nur der vermerk auf unserer internetseite. wenn das so weitergeht …
dabei hatte ich am anfang etwas sorge, dass dieses experiment bei unseren kunden nicht so gut ankommt. wo wir doch exclusivität versprechen und halten. aber wer weiss – ist es die nette atmosphäre, der nette chef, der hier jeden samstag seinen dienst schiebt oder sind es am ende doch nur die gummibärchen? ich weiss es nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de - Blogverzeichnis - blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis