dachschräge und tapeten

hier sieht man ein schönes beispiel, wie tapeten im zusammenhang mit dachschrägen wirken. auch ist es ein beispiel dafür, dass tapeten nicht immer flächenübergreifend geklebt werden müssen. der drempel ist tapeziert und gibt somit einen schönen und gemütlichen akzent. obwohl er farblich und graphisch ausgestellt wird, wirkt er nicht als fremdkörper. bauliche fläche und individuell gestaltete fläche sind hier identisch. insofern gibt es keinen konflikt. ganz im gegenteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de - Blogverzeichnis - blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis