grösser, aber nicht erwachsener

gestern habe ich den mietvertrag unterschrieben – nun ist es offiziell. ab nächste woche werden wir die letzten beiden ladenlokale innerhalb der passage bemieten und uns somit noch einmal um ca 80 m2 plus ausstellungsfläche vergrössern. insgesamt haben wir nun über 200 m2 plus passagenfläche mitten in düsseldorf. die ersten beiden wochen werden wir die beiden neuen kinder räume für eine art lagerverkauf nutzen. einzelstücke und restposten, wie es so schön heisst, werden wir zu unserem einkaufspreis anbieten. alles, was darüber hinaus geht, wird an das regenbogenland gespendet.

ursprünglich besteht die passage aus 5 einzelnen ladenlokalen. vor 9 jahren haben wir mit einem dieser geschäfte begonnen. ich erinnere mich noch gut daran, als wir 2 jahre später vor der entscheidung standen das anliegende geschäft dazu zu mieten. dagegen war die erweiterung im letzten herbst eine reine formalie. und als uns unser nachbar vor 3 monaten fragte, ob wir seine lokale auch noch haben möchten, haben wir keine sekunde gezögert.
aber jetzt ist erst einmal schluss – vielleicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de - Blogverzeichnis - blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis