geschäftspapiere


ähnlich, wie bei den visitenkarten, war unser neues briefpapier auch etwas „träge“. aber da half alles sträuben nichts, denn schliesslich müssen auch wir ja irgendwo d`rauf schreiben und so musste unser briefpapier auch endlich ensehen, dass es keinen sinn macht weiter bockig zu sein. tja – und so wurde es fertig.
konzeptionell genauso wie alles andere, was mit unserem geschäft zu tun hat. also wie immer mit doppelpunkt und beschreibung und den nötigen pflichtangaben. fast braucht man ja schon einen extra bogen, für die ganzen „das muss da auch d`rauf sachen“.
die rückseite ist mit einigen punktelinien und einer dazugehörigen bastelanleitung für einen papierflieger versehen. ein besonderer service für unsere kunden, die unsere rechnungen am liebsten sofort in den papierkorb schmeissen würden. da ist fliegen doch eleganter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de - Blogverzeichnis - blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis