gänseblümchen

im moment ärgert uns die tapetenbordürenfabrik. edv-probleme heisst es. grundsätzlich ist das eine gute ausrede. die haben wir vor 2 jahren auch immer benutzt, als bei uns was schief gelaufen ist und wir damals unser komplettes system umgestellt haben.
die tapetenbordürenfabrik sagt: die ware ist auf lager, die ware ist nicht auf lager, die ware ist auf lager, die ware ist nicht auf lager…. danach sagt sie: die ware ist verschickt, die ware ist nicht rausgeschickt, die ware ist verschickt, die ware ist nicht rausgeschickt ….
wir sagen: prima, ****, prima, ****, prima, ***** …. und dann sagen wir noch dem kunden: die tapetenbordüren kommen, kommen nicht, kommen, kommen nicht ….
der kunde sagt: toll ich freu`mich, sind die bekloppt?, toll ich freu mich, sind die bekloppt? toll ich freu mich, sind die bekloppt? …..
bin mal gespannt, wenn die edv sich an die rechnungen macht …

2 Kommentare zu “gänseblümchen

  1. Hi Oli, bei den Rechnungen funktioniert die EDV doch immer einwandfrei und ohne Probleme. Nur wenn es um Lieferungen geht, dann gibt es hin und wieder ein paar „kleinere“ Probleme.
    Aber solche wischiwaschi Aussagen machen mich auch immer wieder verrückt und bringen einen an den Rande der Verzweiflung. Ich bin ein Mensch der für klare Aussagen ist und dieses Hickhack geht meist nur auf die Nerven. Solche Lieferanten stehen uns wertvolle Arbeitszeit, die man sicherlich viel sinnvoller nutzen könnte als ständig Leuten nachzulaufen.
    Gruß Stefan

  2. hallo stefan,
    ja – da hast du recht – und wie. vor allen dingen haben „wir“ die kunden „am hals“, die sich zu rcht ärgern und dazu eine menge mehrarbeit. du willst ja deine kunden auf dem laufenden halten. geld geht dir auch verloren, weil es dann auch immer einen prozentsatz gibt, der abspringt.
    schöne grüsse
    oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de - Blogverzeichnis - blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis