amnesty

im juni 2007 sind wir mit einer hauptseite aus dem index von der google geflogen oder geflogen worden. vor ein paar tagen endlich die begnadigung. dazwischen liegen 3 anträge uns doch bitte, bitte wieder aufzunehmen. 2 tage nach dem letzten gnadengesuch dann die überraschung. warum? keine ahnung. vielleicht war es zufall. vielleicht war der google auch einfach nur genervt und wollte weitere schleimmails von mir unterbinden? erinnert mich an „meinen“ prof während des studiums, der mir „noch“ eine vier gegeben hat, „damit ich sie nächstes semester nicht mehr sehen muss. (ich hab`dich auch lieb).
oder ein google mitarbeiter ist wahlweise im angetrunkenem zustand bzw. beim einnicken mit dem kopf auf den falschen knopf geknallt? ich habe keine ahnung. jetzt eineinhalb jahre später hat der google uns begnadigt und wir freuen uns. bis zum nächsten mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de - Blogverzeichnis - blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis