mein kinderbett

so heisst die bekannte seite eines freundes und konkurrenten (jetzt wird er wieder motzen) und seiner (geschäfts)partnerin. hier geht`s zu seite: klick
länger schon wollte ich diesen blog nutzen, um mich bei ihnen zu bedanken. warum? für die rege teilnahme auf diesen seiten und den kritischen und unkritischen bemerkungen und anregungen vor und hinter den kulissen. denn auch davon lebt so ein blog.
heute habe ich noch einen guten grund bekommen – danke zu sagen. und zwar untenstehendes gemälde, das das morgen stattfindende grossereignis skizziert. genial!
ich habe mich sehr darüber gefreut.

3 Kommentare zu “mein kinderbett

  1. *ähm* Hallo Oliver,

    bin grad etwas sprachlos, ein wenig gerührt (nicht geschüttelt) und kann ebenfalls nur Danke sagen.
    Wer dich kennt, weiß, dass nicht nur Kunden bei dir gut „aufgehoben“ sind.

    Schöne Grüße nach Düsseldorf,
    Thomas

  2. Ich glaub ich steh im Wald!

    Das hat man davon, wenn man überall seinen Senf dazu geben muss, außer zu diversen Grillfeiern 🙂

    Wünsche Euch schönes Wetter und gutes Gelingen!

Schreibe einen Kommentar zu Bambi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de - Blogverzeichnis - blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis