gänseblümchen II

hier hatte ich über die tapetenbordürenfabrik geschrieben. über deren probleme mit sich, der welt und vor allen dingen mit den lieferungen. es gibt gute nachrichten. die pakete kommen wieder bei uns an. und die schlechte nachricht? es sind die falschen sachen drin. wobei die lieferscheine korrekt sind, was die sache noch komplizierter macht. ein philosoph würde jetzt fragen, woher ich wüsste, dass die lieferscheine richtig sind. vielleicht wäre ja die ware richtig und die lieferscheine falsch? glücklicherweise sind bei uns keine philosophen für den einkauf tätig und so weiss ich, dass es so ist. konfusion konklusion – die bordüre ist da, also bin ich. die falsche bordüre ist da, also bin ich sauer. mal sehen, wie es weitergeht, bzw. welche kombination noch nicht da war. paket da, lieferschein richtig, ware richtig wäre zum beispiel eine kombination, die mir behagen würde. ich wette, wenn es an`s bezahlen geht, läuft alles wieder wie am schnürchen.

2 Kommentare zu “gänseblümchen II

  1. Ich kenne einen Elektromeister (Inhaber), werter Herr Oliver,
    der spielt jedes Mal, wenn es etwas zu tun gibt, aus Prinzip den toten Mann. Aber Rechnungen schreibt er mit dreifacher Lichtgeschwindigkeit.
    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

Schreibe einen Kommentar zu oliver Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de - Blogverzeichnis - blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis